Bau Kirche Altenbach

Die bauliche Substanz der um 1200/1250 errichteten und später erweiterten Altenbacher Dorfkirche befindet sich trotz einzelner, über die letzten Jahrzehnte hinweg durchgeführten Reparaturen und Umbaumaßnahmen in einem unbefriedigendem Zustand.

Um den fortschreitenden Verfall und damit einen drohenden Verlust des historischen Gebäudes zu verhindern, kann jetzt dank Leader-Förderung, Geldern der Landeskirche sowie Spenden eine umfassende Sanierung und Restaurierung durchgeführt werden.

 

Folgende Schritte sind geplant:

– Wiederherstellung des Mauerwerksverbundes

– Sanierung und Restaurierung von Naturwerksteinelementen

– teilweise Erneuerung der Dachentwässerung und des Blitzschutzes

– vollständige Erneuerung des Blitzschutzes

– Erneuerung, Restauration bzw. Ergänzung von Fenstern und Außentüren

– Abbruch, Neuaufbringung und Anstrich des gesamten Außenputzes

 

An dieser Stelle können Sie die Baufortschritte zu gegebener Zeit verfolgen.