Brandfrüherkennung

Rauchmelder erkennen in einem sehr frühen Stadium ein Feuer. Bei schneller Alarmierung haben wir in unseren Ortschaften die Chance, größeren Schaden zu verhindern.

Wenn wir Technik installieren, können wir Brände durch Silvesterraketen, Elektrobrände oder Feuer durch Brandstiftung im Ausmaß begrenzen.

(Immerhin ist z. B. der Dom zu Mainz in der Nacht der Einweihung im Jahr 1009 abgebrannt, da die Festillumination mit Fackeln diesen in Brand steckte – aber auch die älteste Jehmlich-Orgel in Lauenstein/Erzgebirge ist nach ihrer Restaurierung im Jahr 2000 bereits im Jahr 2003 evtl. einem technischen Defekt zum Opfer gefallen)

Technisch ist es möglich, den genauen Standort des ausgelösten Melders z. B. telefonisch per Sprachnachricht zu übermitteln. Somit kann ein einsatzbereiter Kirchenbehüter sofort an Ort und Stelle schauen, was Sache ist. Hier hoffe ich auf eine Zusammenarbeit mit den Feuerwehren unsere Dörfer.

Sinnvoll wäre z. B. zuerst die Anschaffung einer Gefahrenmeldezentrale mit Übertragungseinrichtung – dann kann man nach und nach – Stück für Stück Rauchmelder anschließen – je nach Spendeneingang bzw. Abstimmungsstand mit dem Denkmalschutz…

 

Infos, wie ich mir solch “Kirchen-Objektschutz-Gruppe” (Arbeitstitel) vorstelle finden Sie unter den Allgemeinen Infos.

 

Die folgenden Informationen zu Kirchenbränden fand ich im Internet – dies regt schon schwer zum Nachdenken an (Nantes fehlt hier sogar noch).

 

 

 

 

Links zum Thema:

Rauchmelder in Kirchen

https://www.br.de/nachrichten/bayern/hupe-statt-rauchmelder-brandschutz-in-kirchen-oft-mangelhaft,Rkuqyws

http://www.brandschutz-im-baudenkmal.de/media/c90131842399a679ffff809bac144225.pdf

https://www.waz.de/staedte/gelsenkirchen/sonderstellung-beim-brandschutz-fuer-kirchen-id11678748.html

Brandschutz im Altbau und in denkmalgeschützten Gebäuden

https://www.ovb-online.de/muehldorf/brandschutz-kirchen-region-dachstuehle-brennen-zunder-12200891.html

https://www.prosicherheit.net/artikel/moderner-brandschutz-in-einer-alten-kirche

https://www.br.de/mediathek/podcast/der-funkstreifzug/brandgefaehrlich-warum-kirchen-oft-keine-feuermelder-haben/1788470

https://www.katholisch.de/artikel/13875-sicherheitsrisiko-kirche

https://www.haller-kreisblatt.de/lokal/halle/22649995_Feuergefahr-Wie-sicher-sind-die-Kirchen-im-Kreis-Guetersloh.html

https://www.ostsee-zeitung.de/Nachrichten/MV-aktuell/Kirchen-in-MV-nach-Brand-in-Notre-Dame-Im-Notfall-nicht-zu-retten

https://www.nordbayern.de/2.242/2.229/warum-brandschutz-in-kirchen-nie-perfekt-sein-kann-1.3811611/7.2293354