Die Umfrage startete jetzt Ende November mit dem Verteilen der Kirchenfenster. Bis zum 15. Januar 2021 sollten die Bögen abgegeben werden. Gern können Sie aber auch jetzt aktuell noch Bögen in den Pfarrämtern abgeben – auch diese Informationen fließen dann noch in unsere Überlegungen bzw. Ansprechbar-Liste ein – DANKE!

1085 Personen erhielten die beiden Fragebögen – ca. 50 kamen zurück – dies sind knapp 5% Rücklauf….

Aber das Ziel ist erreicht und wirkt weiter: Wir haben Informationen zu vielerlei Dingen erhalten. Schauen Sie ruhig einmal hinein. Hier kann sich jede/r von Ihnen ein eigenes Bild machen.

Die Ergebnisse werden an den Kirchenvorstand übergeben, der diese dann entsprechend auswertet, Dinge anstößt, in die Ausschüsse gibt…

Dank gilt Frau Messerschmidt, Frau Nieber und Frau Schneider für das Mittun im Umfrage-Team, Frau Hinterthür für die Gestaltung der Fragebögen, den Kirchenfensterzustellern und den Jungen Erwachsenen fürs Verteilen.

Damit sehe ich das „Projekt Gemeindegliederbefragung“ für die Umfragegruppe als beendet an.                                                                     

                                                                                André Rotter

Über diesen Viewer können Sie die Dateien näher ansehen und auch herunterladen…