Gemeindesaal Machern

An der Stelle des heutigen Gemeindesaal-Gebäudes war früher ein Teil des Pfarrgartens mit Hasenstall, Wiese und einer Schaukel. Unter der Kiefer war ein kleiner Teich. Der neue Saal wurde an das alte Pfarrgebäude angebaut sodass das Gebäude in seiner Strucktur aus einem Altbau und einem Neubau besteht.

Heute wird der Gemeindesaal regelmäßig für Veranstaltungen und Gottesdienste (im Winter genutzt), es gibt eine voll ausgestattete Küche mit 2 Kühlschränken und einem Pizzaofen, sowie eine gemütliche Sitzecke.

Gemeindesaal Küche

Im Eingangsbereich befinden sich die Toiletten. Auf der anderen Seite befindet sich der Jugendraum. Der Gemeindesaal ist barrierefrei.